Lanisor

Schadstoffgeprüfter Öko-Dämmstoff

 

  • thermisch verfestigte Vliesstoffe aus 100 % Polyester
  • formstabil
  • teilweise ein- oder beidseitig geglättet (oberflächenveredelt)
  • Kaschierung mit Oberstoffen/Geweben möglich
  • Flächengewichte: 150 - 5.000 g/m²

Vorteile

  • Baustoff-Zulassungsnr. Z-23.1.3-278
  • schwer entflammbar, erfüllt die Bedingungen B1 nach DIN 4102, Teil 1, sowie diverse andere Brandschutznormen, z.B. BS 5852-P2, California-Norm, MVSS 203, F1, K1 usw.
  • toxikologisch unbedenklich, schadstoffgeprüftes Textil nach Öko-Tex Standard 100,
    Prüf-Nr. 94.0.0541 – Forschungsinstitut Hohenstein
  • gute thermische Isolationseingenschaften bis WLG 0,035 (035) DIN 52612
  • gute schallisolierende Eigenschaften > 5 kNs/m4 DIN 52213
  • UV-stabil
  • verrottungssicher
  • 100% sortenreine, flexible, formbeständige und zugfeste Polyesterfaserklemmblöcke DIN 18165
  • keine Chemikalien enthalten, z.B. notwendig bei einigen anderen Produkten für Mottenschutz, Schimmelpilzbefall, Schwerentflammbarkeit
  • minimale Sorbionsfeuchte
  • 100% recyclebar, umweltverträglich
  • leicht verarbeitbar
  • Längen, Breiten, Höhen, Raumgewichte, Ausführung usw. nach Ihren Wünschen
  • hautsympatisch, allergikerfreundlich, atmungsaktiv
  • reinigungsbeständig
  • sicher gegen Schimmelpilzbefall, Hausstaubmilben
  • Fremdüberwacht durch FIW München
  • Anwendungstyp W/WL

Messwertet WLG 035 - 100 mm

100 125 160 200 250 315 400 500 630 800 1000 1250 1600 2000 2500 3000 4000 5000
0,37 0,47 0,75 0,78 0,99 0,94 1,10 1,0 1,08 1,03 1,04 0,99 1,03 1,03 1,06 1,05 1,04 1,06

Frequenz Hz Schallabsorptionsgrad Alpha s